Start » Wir

Spielplatzgeräte aus Holz

Wir verbinden Spiel & Sicherheit, Arbeit & Spaß, Service & Freude.

Wir – Willkommen bei Hesse.

Die Ing. Karl Hesse Spielgeräte GmbH & Co. KG in Stadtoldendorf ist mit ihrer über 110jährigen Firmengeschichte ein kompetenter Ansprechpartner für Spielplatzgeräte, Parkbänke und Kommunalbedarf. Wir liefern ins gesamte Bundesgebiet und angrenzende Länder.

Wir – die Firmenphilosophie.

Unser Focus liegt auf der Verwendung des natürlichen Werkstoffes Holz, als nachwachsenden Rohstoff. Neben heimischer Fichte und Douglasie wird seit vielen Jahren vermehrt Robinie für die nach DIN EN 1176 TÜV-zertifizierten Spielgeräte eingesetzt. Dabei setzt Hesse bei allen Holzarten konsequent verzinkte Pfostenschuhe ein, um den Erdkontakt zu vermeiden und die Standzeiten ihrer Spielgeräte noch weiter zu verlängern.

 

Robinie, oft fälschlich Akazie genannt, ist die einzige europäische und nicht tropische Holzart mit der Resistenzklasse 1 bis 2 (DIN EN 350/2) und damit das witterungsbeständigste Holz in Europa. Durch die natürliche Dauerhaftigkeit kann die Robinie im Außenbereich ohne Imprägnierung eingesetzt werden. Aus Freude an der Farbe werden Robinienspielgeräte vermehrt bunt lasiert, wobei wirkstofffreie, und somit für Kinder unschädliche, Farben zum Einsatz kommen. Gerne übernehmen Fördervereine von Schulen oder Kindergärten diese „Arbeiten“ und weihen ihre Spielgeräte anschließend mit einem Familienfest ein.

 

Damit sind die besten Voraussetzungen gegeben, dass die von Hesse produzierten Turmkombinationen, Schaukeln oder Seilbahnen den Kindern über Generationen Freude bereiten und den Städten und Gemeinden langfristig rentable Spielplätze zur Verfügung stehen – getreu unserer Maxime: „Größtmögliche Qualität zu einem möglichst günstigen Preis“.

Wir – Individualität und Vielfalt.

Die Eigenproduktion unserer Holzspielgeräte erlaubt es uns, auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen. Dabei passen wir die Größe und Anzahl der Türme, die gewünschten Anbauteile, sowie eventuelle Verbindungselemente (Hängebrücken, Netzbrücken o-ä.) Ihren Ideen an. Alle Geräte zeichnen sich durch Stabilität und Funktionalität aus. Unser Ziel ist es, dass Kinder durch vielfältige Spielmöglichkeiten ihre Phantasie anregen, Erfahrung sammeln und damit in ihrer Entwicklung gefördert werden.

Wir – das Thema Sicherheit.

Unsere Spielgeräte entsprechen der zur Zeit gültigen Norm für Kinderspielgeräte EN 1176, sind vom Technischen Überwachungsverein (TÜV) Thüringen e.V. nach dieser Richtlinie geprüft. Alle neuen Erkenntnisse bezüglich der Sicherheit auf Spielplätzen, die von dem internationalen Gremium des CEN TC 136 SC1 als europäische Norm für alle Mitgliedstaaten verbindlich festgelegt wird, fließen ständig in die Konstruktion unserer Geräte ein. Damit ist gewährleistet, dass Hesse-Kinderspielgeräte auch in Zukunft allen aktuellen Sicherheitsbestimmungen entsprechen.

Wir – sind hier Mitglied.

Bundesverband der Spielplatzgeräte- und Freizeitanlagen-Hersteller e.V.

Der Bundesverband der Spielplatzgeräte- und Freizeitanlagen-Hersteller e.V. (BSFH) wurde 1983 gegründet und hat seine Geschäftsstelle in Ratingen bei Düsseldorf. Er ist der deutsche Branchenverband sowohl für Hersteller von Spielplatzgeräten, Fallschutzbelägen und Ausstattungen für Park- und Freizeitanlagen als auch für branchentypische Montage- und Wartungsfirmen.